Home | Impressum | KIT

Was ist die KIT-DeFI?

Die Nähe Karlsruhes zu Frankreich spielte schon immer eine große Rolle bei der Entwicklung der Stadt und ihrer Kultur. Und auch im Bereich Wissenschaft und Forschung ist diese Nachbarschaft deutlich zu spüren.

Die Fridericana wurde 1825 als Technische Hochschule in der Tradition der polytechnischen Ingenieurschule Napoleons gegründet. Das 1956 gegründete Forschungszentrum Karlsruhe ähnelt mit seinem multidisziplinären Aufgabenspektrum den Einrichtungen des französischen CEA.

Vor diesem Hintergrund sind die Studierenden, Forscher und Professoren aus Karlsruhe geradezu prädestiniert, die Deutsch-Französischen Beziehungen mit Leben zu erfüllen und weiter zu entwickeln.

Mit dem Zusammenschluss von Universität und Forschungszentrum zum Karlsruher Institut für Technologie (KIT) werden auch die Deutsch-Französischen Aktivitäten im KIT-DeFI gebündelt, um in Zukunft noch stärker mit den besten Hochschulen Frankreichs und erfolgreichsten Forschungslabors in unserem Nachbarland zusammenzuarbeiten.

Aufgaben von KIT-DeFI

KIT-DeFI Aufgaben
  

Weitere Aufgaben von KIT-DeFI sind:

  • Unterstützung aller Fachbereiche im Bereich der Forschung
  • Initiierung und Kontaktpflege Deutsch-französische Kooperationsprogramme
  • Einführungskurse, Sprachkurse, Fortbildungskurse
  • Organisation von Blockkursen
  • Organisation von Tagungen und Sommerschulen
  • Organisation von Blockkursen für Graduierte
  • Vermittlung von Praktika, Studien-, Diplom-, Doktorarbeiten
  • Deutsch-Französische Graduiertenschulen

Aktivitäten von KIT-DeFI

  • Vermittlung von Studien-, Diplom- und Doktorarbeiten
  • Vermittlung von Praktikaplätzen
  • Aufbau institutioneller Partnerschaften mit französischen Einrichtungen
  • Einrichtung eines Stipendienprogrammes (externe Sponsoren)
  • Jährlicher Preis (beste Diplomarbeit, Doktorarbeit u.ä., gemischt D-F-Forschungsprojekt)
  • Förderung gemeinsamer D-F Forschungsprojekte
  • Unterstützung bei EU-Förderungen (Marie Curie etc.)
  • Thematische Sommerschule
  • Thèses en Cotutelle
  • Deutsch-Französische Graduiertenschulen
  • Partnerschaften Deutsch-Französischer Forschergruppen
  • Deutsch-Französisches Kolloquium
  • Blockvorlesungen für Studenten der Universität Karlsruhe
  • Vorlesungen Karlsruher Wissenschaftler an Französischen Partnereinrichtungen